Tödliche Nachstellungs-Fall

Falb/Seßler, famos 11/2017

Tödliche Nachstellungs-Fall


BGH, Beschluss vom 15. Februar 2017 - 4 StR 375/16

§§238 Abs. 3, 18 StGB

PDF herunterladen

Ein Gedanke zu „Tödliche Nachstellungs-Fall“

  1. Ein sehr wichtiger – vor allem für die Ausbildung – relevanter Fall. Auch die kritische Auseinandersetzung mit der sehr weiten Bestimmung des motivalen Zusammenhang sagt mir zu. Bleibt zu hoffen, dass diese Rechtsprechung bei anderen erfolgsqualifizierten Delikten keine Anwendung findet. Ansonsten ist fraglich, welchen Sinn der spezifische Gefahrzusammenhang hat.

Schreibe einen Kommentar zu Emanuel Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.